Aktuelles

03.07.2021  Niki­ta Kuznecovs mit dem diesjähri­gen Arnol­di-Schach­preis ausgezeichnet

                   
                    Während der feier­lichen Ausze­ich­nung in der Aula der Arnold­is­chule.
                    Annette Möck­el, Preisträger Niki­ta Kuznecovs, Lutz Her­rmann und Kati Lang (v.l.).

                    Niki­ta prägte über viele Jahre hin­weg den Spitzen­schachsport unseres Gym­na­si­ums
                    und war wichtiger Bestandteil der Deutschen-Meis­ter-Mannschaft von 2018. Während sein­er
                    Schulzeit ver­trat er die Arnold­is­chule sehr erfol­gre­ich bei nationalen und inter­na­tionalen Turnieren
                    und trug somit dazu bei, dass sich unsere Schule weit über die Gren­zen Thürin­gens hin­aus auf
                    Schulschachebene einen beachtlichen Namen machen kon­nte.
                    Die Schachge­meinde der Arnold­is­chule wird dich stets in bester Erin­nerung bewahren!

 

03.07.2021  Jus­tus Höv­el vertei­digt seinen Titel “Sieger des Arnoldi-Schachrätsel-Wettbewerbes

                   
                    Jus­tus Höv­el vertei­digte sou­verän seinen Vor­jahresti­tel.
                    Der Siebtk­lässler gewann mit 21,5 Punk­ten unange­focht­en
                    vor den Zehn­tk­lässlern Julian Pfeiff (15,5) und Eva Meier (15,0).
                    Her­zlichen Glückwunsch!